Tradition seit über 35 Jahren


Gründung

Der Weinbaubetrieb wurde im April 1982 von Elfriede und Gerhard Beranek in der Ketzergasse 429, 1230 Wien eröffnet. Michael und sein Zwillingsbruder Wolfgang maturierten 1987 an der 5-jährige Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Obst- und Weinbau in Klosterneuburg.
Nach der Schule begannen die zwei Brüder ihren Wein selbst zu produzieren und bewirtschaften Weingärten, die sich in Mauer, Perchtoldsdorf, Brunn am Gebirge, Pfaffstätten und Baden befinden.

Generationenwechsel

Im April 2001 übernahmen Michael und seine Frau Martina den Betrieb in der Ketzergasse von seinen Eltern. Nach dem Umbau wurde der Betrieb unter dem Namen Weinbau M&M Beranek am 14. Juni 2001 wiedereröffnet.
Mathias Beranek - der Sohn von Martina und Michael - absolvierte die Wein- & Obstbauschule Krems und arbeitet seit dem Fachschulabschluss im Betrieb mit. Er keltert bereits vereinzelt seine eigenen Weine und hilft bei der Bewirtschaftung der Weingärten sowie des Kellers mit. Die Tochter des Hauses - Katharina Beranek - besuchte die HBLA Bergheidengasse und unterstützt heute den Betrieb in der Gastronomie sowie im Marketing.